Unser exklusiver Teilintegrierter

Xantano II

edel

aerodynamisch

luxus

flott

Ein neues Kapitel in der Entwicklung von teilintegrierten Reisemobilen

Alle Xantano II Modelle bieten mit einer Gesamtbreite von 2.330 mm genügend Platz im komfortablen Wohnraum für einen unvergesslichen Urlaub. Freiheit, Unabhängigkeit, Abenteuer und Sicherheit eines originalen Mercedes-Benz Basisfahrzeugs mit Airbags und einer Originalknautschzone waren der Grund für diese Entwicklung! 

Jetzt mehr sehen

Unser exklusiver Teilintegrierter

Xantano II

edel

aerodynamisch

luxus

flott

Ein neues Kapitel in der Entwicklung von teilintegrierten Reisemobilen

Alle Xantano II Modelle bieten mit einer Gesamtbreite von 2.330 mm genügend Platz im komfortablen Wohnraum für einen unvergesslichen Urlaub. Freiheit, Unabhängigkeit, Abenteuer und Sicherheit eines originalen Mercedes-Benz Basisfahrzeugs mit Airbags und einer Originalknautschzone waren der Grund für diese Entwicklung! 

Exklusiv & handgemachte Reisemobile aus der Edelmanufacture

Mujaro II

Datum:

Ein neues Kapitel in der Entwicklung von luxuriösen Reisemobilen

Alle Mujaro II-Modelle bieten mit einer Gesamtbreite von 2.330 mm genügend Platz im komfortablen Wohnraum für einen unvergesslichen Urlaub.

Jetzt mehr sehen

Besuchen Sie unsere Ausstellung

Datum:

Mujaro II Modell 2020

Lernen Sie unseren neuen Mujaro II Modell 2020 * kennen. - Neues Außendekor in der zeitlosen Farbkombination Eisen/Dunkelgrau, neuste LED-Technik im Innenraum, unser neues Holzdekor in Eiche hell, der neue Hybridherd mit Glaskochfeld, die neue Dometic Küchenabzugshaube, unsere aktuelle Eigenentwicklung - als einziger Reisemobilhersteller haben wir ab sofort unsere hochwertige "Cindy" Trenntoilette im Programm. Der Clou, die Entsorgung geschieht komfortabel von Aussen, der Urin wird in einem extra 36 Liter Tank gesammelt und über den Auslaß neben dem Abwassertank entsorgt, während die Fäkalien separat  in einem Eimer und einem ausfahrbaren Schlitten entnommen werden können. Das WC selbst trumpft mit blauem LED-Nachtlicht und gedämpfter Brillen- und Deckelabsenkung. Die Entlüftung erfolgt über einen kleinen Lüfter und SOG-Filter.

* Verfügbarkeit ab Oktober 2020

Maßnahmen zum Corona Virus

Datum:

CoVid-19

Liebe Wochner-Kunden,
liebe Freunde und Interessenten unseres Unternehmens,

Ihr Wohlergehen und Ihre Gesundheit sowie die unserer Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Aus diesem Grunde und unter Beachtung der Anweisungen und Empfehlungen der Bundesregierung in Bezug auf COVID 19 (Corona-Virus) informieren wir Sie darüber, dass wir unseren Verkaufsraum sowie die Serviceannahme für den Publikumsverkehr nur eingeschränkt geöffnet haben. Kundendienst bzw. Servicetermine können aber ab sofort wieder telefonisch oder per Email vereinbart werden! 

Wichtiger Hinweis:
Der Zutritt in unsere Räumlichkeiten ist nur mit Mundschutz und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienevorschriften erlaubt. Wir und unsere Mitarbeiter stehen Ihnen natürlich während der üblichen Geschäftszeiten auch telefonisch und per E-Mail mit der von uns bekannten Zuverlässigkeit zur Verfügung. Auf Grund der Krise und Kurzarbeit bei vielen unseren Zulieferbetrieben kann es zur Verschiebung bzw. Verzögerung von Auslieferungen kommen - wir bitten um Ihr Verständnis!

Wir hoffen, dass wir mit gegenseitigem Verständnis und Solidarität die Krise so bald wie möglich überwinden werden und wünschen Ihnen, Ihren Familien, und Freunden von ganzem Herzen Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Ihr Wochner Team

V-Klasse Spirit

Datum:

Exklusive Möbelmodule für die Mercedes-Benz V-Klasse

Hochwertige Möbel-Module zum leichten und schnellen Ein- und Ausbau. Es werden dazu nur die originalen Anbindungspunkte verwendet, kein Bohren notwendig! Ideal z.B. bei Leasingfahrzeugen.

Jetzt mehr sehen

Mehrwertaktion in Corona Zeiten

Datum:

Hotelgutschein geschenkt dazu

Liebe Wochnerfreunde und Interessenten,

auf Grund der aktuellen Covid-19 Lage bitten wir Sie nur mit Schutzmaske unsere Geschäftsräume zu betreten, zusätzlich halten wir für Sie Desinfektionsmittel bereit. Die Gesundheit unserer Kunden und uns selbst liegt uns sehr am Herzen. Dies nehmen wir aber auch zugleich zum Anlass, Sie persönlich in unsere Firma nach Markdorf einzuladen. In dieser schwierigen Zeit, so denken wir, ist eine persönliche Einzelberatung direkt in unserem Haus, für beide Seiten wahrscheinlich der beste bzw. gesündeste Weg. Gerne zeigen wir Ihnen unsere Produktion und unsere brandneuen Modelle 2020 mit vielen tollen und inovativen Ideen.

- Sie kommen vom anderen Ende Deutschlands und Sie reisen noch nicht mit dem eigenen Wohnmobil? Dann bringen wir Sie gerne für zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Wirthshof (Luftlinie 500 Meter zu uns) auf unsere Kosten unter *

* bei Zustandekommen eines Kaufvertrages

 

Gerne erwarten wir Ihre Terminvereinbahrung und freuen uns auf Ihr Kommen.

Bis dahin, bleiben Sie gesund
mit freundlichen Grüßen
Ihr Wochner

Datum:

Mujaro II 570 ABG Modell 2020 Innenaufnahmen

Datum:

Mujaro II 570 ABG Modell 2020 Außenaufnahmen

Kunden Feedback

Auswahlliste der Kundenbriefe

Mujaro II 520 ABG 4x4

Datum:

goes to Swiss

heute wurde Familie W. aus der Schweiz ihr lang ersehnter Mujaro II 520 ABG 4x4 freudig übergeben. Nach intensiver Einweisung in die Fahrzeugtechnik durch unseren Herrn Fast, wurde von Familie W. noch original Schweizer Schokolade, gegossen in eine Wohnmobilform, an alle Mitarbeiter überreicht.
Zudem bedankt sich das Wochner Team für die angenehme Zusammenarbeit und den Obulus in die Teamkasse...

Wir wünschen Familie W. noch viele glückliche Stunden mit dem neuen Familienmitglied ;-))

Ein besonderer Tag

Datum:

mit Sonnenschein

wurde heute der neue Mujaro II 470 ABGS an Familie M. übergeben. Nach einer kurzweiligen Einweisung in die Fahrzeugtechnik überreichte Familie M. besondere Leckereien aus ihrer Gegend.

Das Wochner Team bedankt sich recht herzlich und wünscht schöne Urlaubsfahrten mit dem neuen Traummobil.

Mujaro II 4x4

Datum:

goes to Finnland

per Spedition wurde Familie P. ihr neuer Mujaro II nach Finnland ausgeliefert. Freudig wurde der Mujaro II 470 ABGS 4x4 in Empfang genommen und auch gleich auf die erste Teststrecke angesetzt. Wir bedanken uns recht herzlich bei Familie P. für den bereits zweiten Auftrag (Wiederholungstäter) und wünschen wieder viel Spass, abenteuerliche Reisen mit vielen zurüchgelegten KM im neuen Mujaro II.

Danke, Ihr Wochner Team

Auslieferung mit Goldregen

Datum:

Schwabacher Gold

Heute wurde mit viel Freude Familie E. ihr neuer Mujaro II 470 ABGS übergeben. Nach intensiver Einweisung in die Bordtechnik wurde noch eine kleine Probefahrt gemacht. Zum Abschluss überreichte Herr und Frau E. jedem Mitarbeiter eine Flasche Sekt mit echten Blattgoldflocken, eine Blattgoldkerze und einen Obulus in die Teamkasse,

Das Wochner Team bedankt sich herzlich dafür und wünsch Familie E. viele erlebnisreiche und entspannte Urlaubsfahrten mit dem neuen Mujaro II.

Freudige Auslieferung

Datum:

in Coronazeiten

mit viel Abstand und leider ohne ein geplantes, gemeinsames Frühstück, wurde heute der neue Mujaro II 520 ABG an Familie H. ausgeliefert. Immer den nötigen Sicherheitsabstand eingehalten, wurde Familie H. der neue Mujaro II umfangreich erklärt.
Nach der erfolgreichen Einweisung ging es dann auch schon wieder in Richtung Heimat. In der Hoffnung bald möglichst die ersten Urlaubsfahrten, Coronafrei, unternehmen zu können. Wir danken Familie H. für den super leckeren Geschenkkorb (mit genügend Gehirnnahrung) und den Obolus in die Teamkasse.
Das Wochner Team wünscht noch viele erlebnisreiche Ausfahrten mit dem neuen Mujaro II.

4x4 Fahrgestell fährt sehr stabil

Datum:

Wir fühlen uns richtig wohl im Womo

Sehr geehrte Herren Wochner und Team,

die erste Woche mit dem Mujaro II haben wir in Pettneu und am Reschensee verbracht, wobei wir den Wagen gut kennenlernen konnten.Insgesamt haben uns die Qualität und die penible Detailarbeit sehr gut gefallen. Auch dort, wo man es eigentlich nicht sieht ist alles sehr schön. Sogar die kleinen Alubleche unter den Oberschränken der Sitzgruppe, die die Pushlocks halten, haben sie auf Gehrung gesägt., die Einlegebretter sind alle hinterlüftet, die Dusche zum Ablauf gekrängt....
Natürlich ist der Wagen komplett winterfest. Wir hatten durchgehend Frost nach exzessivem Regensturm. Das Wagendach war von einer 2 cm dicken Eisschicht bedeckt, die wir vorsichtig losklopfen mussten. Herr H. vom Camping Pettneu hat Ihre Autos außerordentlich gelobt, viel besser als Conc........., waren seine Worte. Das 4x4- Fahrgestell funktioniert sehr gut, auch ohne Luftfeder. Wir sind am Dienstag vom Reschensee nach Lübeck gefahren. Ausläufer des Organtiefs, Schneesturm in der Röhn, im Kaufunger Wald und dem Harz. Der Wagen fährt sehr stabil. Der Seitenwindassistent nervt mit den Bremseingriffen und der Tank ist zu klein. Die Kombination von großem Motor und Automatik ist sehr gut, nach 1140 km und 14 Stunden ist man nicht gestresst.

Wir fühlen uns in dem Wagen richtig wohl und fahren sehr sicher.

Viele Grüße von
Gudrun und Thomas G.

Eine andere Welt

Datum:

mit dem Mujaro II in Marokko

Liebes Wochnerteam,

es ist Zeit mit unserem Mujaro II 520 ABG ein erstes Fazit zu ziehen. Nach rund 150 Übernachtungen können wir ein absolut zufriedenes Urteil abgeben. Wir haben Kroatien bereist wo es Temperaturen um die 40 Grad gab.
Ohne Klimaanlage hat das Womo sehr gut gegen diese angehalten, das empfanden wir bei den Vorgängerfahrzeugen ganz anders.
Bei unseren Reisen haben wir nie einen externen Stromanschluss benötigt was uns immer den schönst möglichsten Stellplatz bot.
Marokko war mit seinen Straßen eine absolute Herausforderung. Trotz der extremen Bodenwellen hat der Innenausbau jede Belastung hervorragend gemeistert. Da haben andere Womo‘s  hier und da einen verzogenen Schrank hinnehmen müssen.
Das schönste für uns war es wenn wir uns Abends ins Wohnmobil zurückgezogen haben, fühlten wir uns ganz wie zu Hause. Und morgens wenn wir aufgestanden sind, waren wir sofort in einer anderen Welt.
So macht das Reisen mit dem Wohnmobil Spaß.

Viele liebe Grüße und bis zum nächsten Zwischenstopp,
Uschi und Herbert W.

Ein Weihnachtstraum wurde erfüllt

Datum:

Mujaro 520 ABG

Noch kurz vor Weihnachten konnte Herr S. freudig seinen neuen Mujaro II 520 ABG in Empfang nehmen. Mit leicht wässrigen Augen wurde der "Neue" dann auf den Namen "Weeky" getauft.
Nach einem kleinen Frühstück und anschließender, umfangreicher Einweisung in die Fahrzeugtechnik, ging es auch schon wieder in Richtung Heimat. Dort hieß es, Fahrzeug nochmals checken, dann beladen und dann der Startschuss
in Richtung Spanien...

Das Wochner Team bedankt sich herzlich für den Auftrag und den Obulus in die Teamkasse. Wir wünschen Herrn S. noch viele erlebnisreiche Auslandsaufenthalte mit dem neuen Weeky.

- - -

Liebes Wochner Team,
Ich bin jetzt seit 15. Dezember mit meinem Weeky unterwegs. Wir sind sehr gut in Oliva (Andalusien) angekommen und fühlen uns sehr wohl.
Ich hatte zu keiner Zeit Bedenken mit Weeky gleich auf Auslandsreise zu gehen, ohne zuvor zu testen ob wirklich alles funktioniert. Das hätte ich mich mit keiner anderen Marke getraut.
Was mich sehr angenehm überrascht hat, daß es im Wohnraum total ruhig ist. Ich höre kein einziges störendes  Geräusch.
Wenn man mit einem WOCHNER irgendwo ankommt, so ist das immer eine kleine Attraktion. Ich habe auch schon zwei Mobilisten mit „großen Schiffen“ getroffen, die gerne auf einen Wochner umsteigen würden, auch wegen der schönen, großen Sitzgruppe, aber in den Ruprik Verkäufe nur ins Leere schauen.
Auch der Chef von „Reisemobile Oberbayern“ in Landsberg hat sich sehr lobend über WOCHNER geäußert.

Auf dem Platz in Oliva stehen im Moment drei Mujaro.

Glück, Gesundheit und Erfolg wünsche ich allen Wochner‘s und dem lebenden Weeky für das Jahr 2020

H. S.

Frühstück mit Eierlikör

Datum:

Mujaro II 570 ABG

bei leckerem Frühstück wurde der Mujaro II 570 ABG an Familie J. überreicht. Nach ausgiebiger Einweisung in die Fahrzeugtechnik gab es für jeden Mitarbeiter noch eine Flasche selbsgemachten Eierlikör.

Wir danken Familie J. für das leckere Frühstück, den Eierlikör und den Obulus in die Teamkasse.
Viele schöne Stunden im neuen Mujaro II wünscht Ihr Wochner Team.

Ein Traum wurde wahr

Datum:

Mujaro II 570 ABG

Bei Sonnenschein und einem leckeren Frühstück wurde Familie S. Ihr Traumwomo, ein Mujaro II 570 ABG, freudig übergeben. Nach langer Suche und Vergleichen mit anderen Wohnmobilherstellern, viel das Los auf Wochner. Die hohe Qualität, die hochstabile Glasfaserbauweise, der hochwertige und moderne Innenausbau und das "wörtlich", familiere Wochner-Team, waren bei der Entscheidungsgebung maßgebend. Nach einer intensiven Einweisung durch unseren Herrn Fast ging es auch schon los in Richtung Heimat.

Das Wochner Team bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen, das leckere Frühstück und den Obulus in die Teamkasse. Wir wünschen noch viele glückliche Stunden in fremden Ländern, natürlich im neuen Mujaro II.
Ihr Wochner Team

Doppelt hält besser

Datum:

Mujaro II 470 ABGS

das dachte Familie M. und erhielt heute ihr zweites Resemobil aus der feinen Wochner Manufaktur. Bei leckerem Frühstück und einer umfangreichen Einweisung in die Fahrzeugtechnik, wurde das Fahrzeug freudig übergeben.

Wir danken für das leckere Frühstück und wünschen noch viele erlebnisreiche Reisen mit dem neuen Familienmitglied.
Ihr Wochner Team

Was lange währt wird endlich gut

Datum:

Mujaro II 520 ABG

Heute wurde Familie W. ihr neuer Mujaro II 520 ABG überreicht. Beindruckt von der guten handwerklichen Arbeit, wurde Familie W. inensiv von Herrn Fast, in die gesamte Bordtechnik eingewiesen. Die erste Reise sollte nach
Kroatien gehen..., dabei wünschen wir viel Spass und erlebnisreiche Tage. Der Mujaro II 520 ABG soll Ihnen viel Freude bereiten!

Das Wochner Team bedankt sich für den Obulus in die Teamkasse.

Alle guten Dinge sind Drei

Datum:

Xantano II 570 BDGR

Bei Sonnenschein und "Hessischem Frühstück" wurde Familie L. ihr bereits drittes Wochner Wohnmobil überreicht. Nach den Vorgängern, Fact One 30 BE und einem Xaluca 46 BD, sollte nun als neues Familienmitglied ein Xantano II 570 BDGR ins Familienleben einziehen.

Das Wochner Team bedankt sich für das leckere Frühstück und den Obulus in die Teamkasse. Wir wünschen mit dem Xantano II viele interessante Reisen damit und mindestens genauso viel Spass wie mit den Vorgängern.
Ihr Wochner Team

22. Wochnertreffen 2019

Datum:

Rückblick, die ersten Bilder

Das 22. Wochner Wohnmobil Treffen in Lüneburg war dank der sehr guten Vorbereitung und Durchführung von Heidrun und Gerd Mertens ein voller Erfolg. Dafür ein großes Dankeschön an die Ausrichter. Bereits Anfang der Woche füllte sich der zentrale “Kirmesplatz” mit zahlreichen  Wochner Wohnmobilen. Insgesamt sind 43 WOMOS mit 84 Personen auf den Sülzwiesen eingetroffen. Das bewährte und abwechslungsreiche Programm ließ sich dank des guten Wetters plangemäß durchführen. Die “Salzstadt” Lüneburg hat viele Sehenswürdigkeiten, die wir bei einer Stadtführung in Augenschein nehmen konnten.

Für Freunde der Technik und Schifffahrt war der Besuch der Trogschleuse in Scharnebeck sicherlich ein Leckerbissen und die Bewegung mit dem Fahrrad nach dem leckeren Salatbuffet des Vorabends eine schöne Abwechslung. Zum regionalspezifischen Abendessen am Samstag konnten sich die Teilnehmer den von der Familie Wochner gestifteten Wein munden lassen, wobei auch die ausgelobten Preise mittels einer Tombola vergeben wurden. Nach einem gemeinsamen Frühstück am Sonntagmorgen wurde in einer Rekordzeit von 37 min. Das Festzelt abgebaut und zum Abtransport aufgeladen. Einige verlängerten ihren Aufenthalt in Lüneburg noch und Andere traten die z.T. sehr weite Heimreise nach Süddeutschland und in die Schweiz an.

Apropos Schweiz: Margrit und Walter Voirol haben sich bereit erklärt das 24. Wochner Wohnmobil Treffen auf dem Erlebnisbauernhof Gerbe in 6344 Meierskappel in der Schweiz auszurichten. Novum ist der geänderte Zeitraum, der in die Zeit vom 6.5. - 9.5.2021 fällt. Das 23. Wochner Wohnmobil Treffen wird wie geplant im Zeitraum vom 21.5. - 24.5.2020 in Telgte stattfinden. Die Ausrichter Christine Bartling und Werner Hardensett sowie Renate und Werner David werden uns - wie üblich - zu Anfang des nächsten Jahres mit den erforderlichen Unterlagen versorgen. Viel Erfolg bei den Vorbereitungen und vielen Dank für Euer Engagement im voraus.

Nun wünschen wir allen Wochner Wohnmobil Fahrern ein aktives und interessantes WOMO Jahr mit vielen schönen Erlebnissen und anregenden Begegnungen von Mensch und Natur.

Mit besten Grüßen von der sonnigen Nordseeküste

Ursel und Günter

Wärme, Sonne, Atlantik

Datum:

mit unserem Mujaro in Afrika

Hallo liebes Wochner-Team,

wir sind zZt in der Sahara-Provinz Tan Tan, ca. 350km südlich von Agadir. Wir geniessen Wärme, Sonne, Atlantik, Kultur, Land und Leute, und vor allem das so andere und angenehme „Afrika-Flair“.
Sonnige Grüsse an das ganze Wochner-Team

Thea + Stefan B. (zZt auf Wochner-Tour in Marokko)

Vorösterliche Freude

Datum:

mit viel Freude wurde heute bei leckerem Frühstück, der neue Mujaro II 470 ABGS an Familie H. übergeben.

Das Wochner Team bedankt sich recht herzlich für das leckere Frühstück. Wir wünschen Familie H. viele erlebnisreiche Stunden mit Ihrem neuen Mujaro II.

Jeden Tag aufs Neue begeistert

Datum:

Sorgfalt und Liebe zum Detail

Lieber Herr Wochner  (und das Team),

wir wollen uns noch einmal ganz herzlich bedanken für die äußerst zuvorkommende Bedienung und den prompten Service, und die unermüdliche Beantwortung aller unserer Fragen.Von dem Wohnmobil sind wir jeden Tag aufs Neue begeistert und wir sind felsenfest davon überzeugt, dass wir mit dem Mujaro II 570 ABG genau die richtige Wahl getroffen haben. Schon über 3000 Kilometer sind wir unterwegs und finden immer neue Kleinigkeiten, die mit erkennbarer Sorgfalt und Liebe zum Detail angefertigt oder eingebaut worden sind.

Ganz besonders überzeugt uns die Badkonzeption jeden Tag wieder.

Noch einmal: Herzlichen Dank!

Ihre Familie S. und W.

 

Das Wochner Team bedankt sich für die angenehme Zusammenarbeit, das leckere Frühstück und den Obulus in die Teamkasse! Wir wünschen Familie S.W. noch viele schöne Stunden in Ihrem fahrbaren Zweitwohnsitz!

Weihnachtsgrüße aus Zagao

Datum:

Liebes Wochner - Team,
wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen guten Rutsch ins 2019, viel Glück, gute Gesundheit; mögen die meisten Ihrer Wünsche in Erfüllung gehen!

Wir überwintern diese Jahr in Marokko und sind begeistert von diesem tollen Reiseland; der äusserst abwechslungsreichen Landschaft und den angenehmen Tagestemperaturen von 18 - 22 Grad. Nachts wird es kühl, aber da hält uns unser Mujaro ja herrlich warm. 

Herzliche Grüsse aus Zagoa
Walter und Margrit V.

Uns fehlt es an nichts

Datum:

Lieber Alfred, lieber Karl-Heinz,

wir wünschen Euch und Euren Familien ein gutes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr! Wir geniessen nun bereits den 3. Winter im sonnigen Spanien und sind bereits seit Anfang November wieder in unserem „Winterlager“ in Oliva…Übrigens hat Carola herausgefunden und ausprobiert, dass sie in unserem Backofen ganz leckere Plätzchen backen kann - uns fehlt es also an nichts :-)

Und hier unser heutiges Wochner-Erlebnis:
Viele bestaunen ja unser Womo und fragen uns, was Wochner für ein Hersteller ist. „Warum haben Sie sich einen Wochner gekauft und nicht einen Dopfer oder Bocklet?“

Unsere einfache Antwort „weil Wochner das beste Womo baut! Außerdem sind wir super zufrieden mit unserem Mujaro!“ 
Sie haben uns dann vieles gefragt und wir haben ihnen schliesslich auch unseren Mujaro von innen gezeigt. Da waren sie ganz begeistert und erstaunt, fast sogar sprachlos über so ein tolles Auto - und das ist es ja schliesslich auch!

In diesem Sinne wünschen wir euch weiterhin ganz viel Erfolg und immer gute Geschäfte!

Liebe Grüße aus dem sonnigen Spanien
Carola & Falko

Neujahrswünsche 2019

Datum:

Liebe Wochner's,
wir wünschen Ihnen und dem gesamten Team Frohe Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!
Herzliche Grüße
Claudia und Jörg H.

PS: die nächsten Island Reisen mit dem Wochner (ob mit oder ohne Allrad) sind schon geplant!

Übergabe des Erlkönig

Datum:

Übergabe des zweiten Mujaro II

Geschafft... Der Erlkönig, Mujaro II 520 ABG vs30 wurde Familie B. freudig übergeben. Die Wochner Manschaft wurde mit süßen Plunderstücken verwöhnt, während Herr Mattes die Einweisung in den neuen Mujaro II vornahm. Zum Abschied wurde jedem Mitarbeiter noch ein Düsseldorfer Kultfläschle überreicht, genannt "Killepitsch".

Das Wochner Team bedankt sich für das leckere Frühstück, den Killepitsch und natürlich den Obulus in die Teamkasse,

Allzeit gute Fahrt, viel Spass mit dem neuen Gefährt und jede Menge, erlebnisreiche und unvergessliche Urlaubsfahrten, das wünschen wir Familie B.

Schweizerische Herzlichkeit

Datum:

mit belegter Riesenbrezel

mit großer Spannung und Begeisterung wurde Familie F. Ihr neuer Mujaro II 570 ABG übergeben. Bei leckerer Riesenbrezel (made in Switzerland) und Smalltalk wurde der neue Mujaro II bis ins Detail erklärt. Leider konnte Frau F. nicht dabei sein, wurde aber über das Handy ständig auf dem Laufenden gehalten, sodass die ein oder andere Freudenträne nicht ausblieb...

Wir bedanken uns bei Familie F. herzlich für den Auftrag, das leckere Frühstück und den Obulus in die Teamkasse. Das Wochner Team wünscht Familie F. viele erholsame und glückliche Stunden in Ihrem zweiten Zuhause, dem Mujaro II 570 ABG.

Der Erlkönig

Datum:

Ein Gedicht zum Schmunzeln

Liebe Firma Wochner,

Ein Wochner-Mobil, der heimliche Traum, nun endlich er da ist, ich glaub es kaum. Auf dem neusten Sprinter, da wurd er gebaut, erst heimlich, damit auch keiner schaut.

Da war der Name ja sehr schnell klar, da es anscheinend ein Erlkönig war. Nun fährt er uns sicher bei Regen und Wind, wir wirklich unendlich zufrieden sind.

In den Norden, da ging unsere erste Tour, unser Erlkönig zum Wohnen Luxus pur. Das viele Solar war wirklich sehr klug, Strom für alles, satt und genug.

Geschlafen haben wir ruhig und so warm, der Erlkönig hat seinen eigenen Charme. Wir würden es immer wieder wagen und möchten nochmal Danke sagen.

Und hier ein paar Fotos von unseren Plätzen, die Freiheit man hat, die lernt man zu schätzen.

Liebe Grüße 

Familie B.

Fahrzeugübergabe mit Plunder

Datum:

Bei Sonnenschein, Kaffee und Kuchen und mit leckerem Plundergebäck, wurde Familie E. Ihr neues Traummobil übergeben. Auch Hündin Kira freute sich auf die erste, gemeinsame Ausfahrt mit dem Mujaro 570 ABG.

Das Wochner Team bedankt sich für die leckeren Backwaren und den Obulus in die Teamkasse.

Wir wünschen Familie E. viele erlebnisreiche und erholsame Fahrten mit dem neuen Womo.

Ihr Wochner Team

Lecker Frühstück mit Familie F.

Datum:

Auslieferung Mujaro II 520 ABG

bei leckerem Frühstück mit belegten Brötchen, gefüllten Schinken- und Käseschnecken mit duftendem Kaffee wurde Familie F. der neue Mujaro II 520 ABG übergeben.
In entspannter Atmosphäre bekam Familie F. ihren neuen Mujaro II bis ins Detail erklärt. Nach der ausführlichen Einweisung durch unseren Herrn Fast, ging es auch schon auf die erste Urlaubsfahrt.

Das Wochner Team bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen, das leckere Frühstück und den Obulus in die Teamkasse.

Wir wünschen Familie F. viele erholsame und glückliche Stunden mit Ihrem neuen Mujaro II 520 ABG.

Xantano 4x4 Gruß aus Ulm

Datum:

heute wurde ein Xantano 470 BDG 4x4 feierlich an Familie W. übergeben. Das kompakte Mobil wurde auf dem aktuellen Spinter 519 Allrad aufgebaut. Als Dank für das wunderschöne Wohnmobil, wurde allen Mitarbeitern eine Schale mit Ulmer Spezialitäten überreicht...

Wir bedanken uns bei Familie W. aus Ulm für den Auftrag, die angenehme Zusammenarbeit und die leckeren Spezialitäten aus Ulm.

Viel Spaß und eine Menge erlebnisreicher Fahrten wünscht Ihr Wochner Team.

2 Wochen später:
...zuerst möchte ich mich noch bedanken für die super Qualität, welche wir mit unserem Wohnmobil erhalten haben. Wir sind richtig happy und räumen zur Zeit so langsam alles ein, damit die Ausfahrten beginnen können.

MfG Familie W.

Nach wie vor begeistert

Datum:

Hallo liebes Wochner Team

vor 2 Wochen sind wir nach 5 Monaten und 21’500 km gesund und munter von unserer Reise in den Oman mit vielen schönen Erinnerungen an freundliche Leute und traumhafte Landschaften zurückgekehrt.

Unser Wohnmobil hat die Reise ohne nur einen einzigen Kratzer überstanden (auch wenn es mal eng wurde) und alles funktioniert immer noch bestens; wir sind nach wie vor begeistert von unserem Mujaro und es gibt nichts, was wir in unserem Traummobil vermissen! Der 4x4 Sprinter wurde ab und zu artgerecht bewegt und seine Fähigkeiten auf Sand und Schotter haben uns immer wieder überrascht!

Die Planung für den nächsten Winter in der Wärme ist bereits angelaufen - aber vorerst freuen wir uns nun auf das bevorstehende Wochner-Treffen!

Freundliche Grüsse
W. und M. V.

Wochnertreffen 2018

Datum:

21. Wochner Treffen 2018 in Bad Dürrheim

Liebes Wochner Team!

Das diesjährige Treffen in Bad Dürrheim war wie jedes Jahr wieder mal ein voller Erfolg.

Im Namen aller Teinehmer möchten wir uns für die große Unterstützung (Wein und Gutscheine) ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

42 Fahrzeuge hatten sich angemeldet, recht viel für den Süden. Wir konnten auch ein paar neue Wochnerfreunde begrüßen, deren Begeisterung so groß war, dass sie auch nächtes Jahr in Lüneburg wieder dabei sein möchten.

Das Wetter hat uns nicht enttäuscht, es hat sich für den Busausflug zur Brauerei in Donaueschingen und für die anschliessende Fahrt mit der Sauschwänzlebahn von seiner schönsten Seite gezeigt. Genauso war es auch am nächsten Tag als wir die Fahrradtour nach Villingen gemacht haben.

Die Solemar Therme wurde auch sehr gerne besucht, in der sich die Wochner Freunde entspannen konnten, bevor es am Abend im Zelt richtig los ging!

Ein absolutes Highlight war das Buffet mit vielen leckeren Spezialitäten aus dem Schwarzwald von der Metzgerei Holwegler in Bad Dürrheim.

Als Ausrichter haben wir für das Organisieren des Treffens viel Freude und Spaß gehabt. Ein Beweis dafür war die super gute Stimmung unter uns allen.

Liebe Grüße aus Eriskirch am Bodensee

Agnès und Philipp W.

Sommergrüße

Datum:

Liebe Wochners,

sogar ein SUP mit 3,40 m Länge läßt sich leicht im Wochner transportieren.

Sommerliche Grüße

Claudia und Jörg H. 

64 Jahre Erfahrung

Datum:

64 Jahre Erfahrung und wunderschöne Fahrten mit dem Wochner Mobil.

Liebe Grüße aus Schleswig Holstein von einem "kleinen Wochner Mobil Treffen" an der Eider.
Wir wünschen Euch gute Ideen und weiterhin viel Erfolg beim Wohnmobilbau und wenig Stress bei den Vorbereitungen für den Caravan Salon Düsseldorf.

Mit sonnigen Grüßen aus Friedrichstadt
von den Familien K., W. und W.

Sehr zufrieden

Datum:

Liebe Herren Wochner,

jetzt haben wir unser Wohnmobil ein halbes Jahr - und wollten uns deswegen doch einmal kurz bei Ihnen melden.

Der Mujaro wird bei uns gut genutzt - eine kurze Zählung hat bereits 44 Übernachtungen ergeben. Und das nur wenig mit längeren Fahrten, sondern meist über das Wochenende. Der lange Urlaub mit über drei Wochen nach Schottland/England folgt sogar noch im September.

Bislang funktioniert alles prima und wir sind weiterhin sehr zufrieden mit der Auswahl. Auch die Länge ist (meistens) kein Problem. Wir freuen uns immer darauf, mit dem Wohnmobil losfahren zu können. 

Anbei noch ein paar Bilder. 


Vielen Dank noch mal für alles und schöne Grüße auch von meiner Frau,

Gerhard F. 

Marquart Dämpfer

Datum:

für den Sprinter NCV 3

Liebe Wochnergemeinde,

nachdem Heino B. vor einigen Wochen per E-Mail die Stoßdämpfer der Firma Marquart und seine Erfahrung damit vorgestellt hat, möchte ich das Thema mit einigen Informationen ergänzen.

Es geht aktuell übrigens um die 2 Stoßdämpfer der Hinterachse des Sprinters, die offenbar einen wesentlichen Einfluss auf das mehr oder weniger starke Wankverhalten des Fahrzeugs haben.

Die Dämpfer sind mit jeweils 2 Schrauben am Fahrzeug verbaut und lassen sich relativ schnell und einfach tauschen. Unsere Mercedes-Werkstatt hat für die Arbeit ca. 10 Minuten gebraucht.

Sie haben, verglichen mit den Originalverbauten einen Durchmesser von 7 cm statt 5 cm und haben damit ein erheblich größeres Ölvolumen, sowie eine stärkere Zug- und Druckstufe. Auffällig ist die massivere Bauform. Zitat unseres Werkstattmeisters des Vertrauens bei Mercedes: „Ganz andere Hausnummer!“

Mir ist bekannt, dass bereits einige Wochnerfahrer die Stoßdämpfer ihrer Fahrzeuge getauscht haben, so wie wir auch.

Wir waren mit unserem Mujaro 520 ABG Baujahr 10/2015 (ohne Luftfederung) mit den neuen Stoßdämpfern nunmehr ca. 3500 km in Polen, Tschechien, Oberpfälzer Wald, Sachsen u Thüringen unterwegs und konnten diese auf unterschiedlichsten Straßen und Wegen testen.

Insgesamt kann man sagen, dass das Fahrzeug erheblich straffer auf der Straße liegt. Man hat das Gefühl, die Reifen kleben förmlich auf der Fahrbahn. In lang gezogenen Kurven, wie an Autobahnauf- und -abfahrten, Kreisverkehren, Spurrillen und versetzte Querrillen droht kein Aufschaukeln mehr. Besonders zu erwähnen ist, dass das komfortable Federverhalten des Sprinters nicht verloren gegangen ist. Er federt ein, beruhigt sich aber sofort wieder.

M. E. eine der besten Investitionen in unseren Wochner, insbesondere, was das Preis-/Leistungsverhältnis dieser Aktion betrifft.

Und nun das Schmankerl für Euch:

Ich habe mich nach längeren Telefonaten mit dem Firmenchef, Christian Marquart, auf der Caravan-Messe in Düsseldorf am Wochnerstand verabredet. Er hat sich sehr viel Zeit für Gespräche mit mir und anwesenden Wochnerfreunden genommen und schien sehr angetan von unserer „Community“ zu sein. Am Ende unseres Treffens bot er an, jedem Wochnerfahrer, der auf unserer Liste steht, einen Rabatt von 10 % + Skonto zu gewähren. Wichtig ist, dass bei der Bestellung das Stichwort „Wochnerfreunde“ genannt wird.

Damit liegt der Preis aktuell bei +/- 400,-- € + 9,60 € Versandkosten inkl. MWST für das Paar Stoßdämpfer ohne Einbau. Die Firma Marquart versendet die Artikel mit Rechnung und 30-tägigem Zahlungsziel.

Wichtig ist, bei der Bestellung die FIN (Fahrzeugidentitätsnummer) aus dem Kfz-Schein anzugeben, denn auch bei vermeintlich gleichen Fahrzeugen kann es verschiedene Stoßdämperformen geben.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf S.

Hier noch die HP: https://www.marquartstossdaempfer.de/

Mujaro zum Frühstück

Datum:

bei leckerem Frühstück, zu dem Familie F. alle Mitarbeiter eingeladen hatte, wurde Familie F. Ihr Traummobil Mujaro 570 ABG übergeben. Nach umfangreicher Einweisung in das neue Mobil, ging es auf die erste Erprobungstour Richtung Lindau.

Das Wochner Team sagt vielen herzlichen Dank für die angenehme Zusammenarbeit, den Auftrag und das leckere Frühstück.

Wir wünschen noch viele viele Traumreisen mit dem neuen Familienmitglied.

Ihr Wochner Team

Traummobil zum Geburtstag

Datum:

pünktlich zu seinem Geburtstag konnte Herr F. mit seiner Frau zusammen Ihr Traummobil Mujaro 570 ABG in Empfang nehmen.

Gemeinsam mit dem Wochner Team wurde die Übergabe und der Geburtstag gefeiert. Dazu gab es ein reichhaltiges Frühstück, mit allem was dazu gehört.

Nach der leckeren Stärkung wurde Familie F. Ihr neues Familienmitglied mit allem drum und dran, umfangreich von Herrn Fast erklärt.

Wir danken Familie F. für den erteilten Auftrag, die angenehme Zusammenarbeit und das leckere Geburtstagsfrühstück.

Das ganze Wochner Team sagt nochmals danke und wünscht viele erlebnisreiche Kilometer mit dem Neuen!

Ihr Wochner Team

Es geht los ...

Datum:

Übergabe des ersten Mujaro II

Heute wurde der erste Mujaro II auf dem neuen Sprinter vs30 ausgeliefert. Mit großer Erwartung und viel Spannung auf das neue Modell, wurde das neue Familienmitglied dann freudig in die Familie R. aufgenommen. Bei leckeren Neumann-Bretzeln und duftendem Kaffee, wurde Familie R. in das neue Fahrzeug eingewiesen. Danach ging es auch gleich auf große Testfahrt...

Das Wochner Team bedankt sich recht herzlich für den bereits zweiten Auftrag, das leckere Frühstück und den Obulus in die Teamkasse. Wir wünschen Familie R. viele erlebnisreiche Urlaubs km mit dem neuen Modell.

Unvergessliche Reise

Datum:

Ihnen und Ihrem Team senden wir herzliche Grüsse von einer wunderschönen, unvergesslichen 2-monatigen Reise durch Marokko. 
Wir haben hier immerhin 2 Wochnermobile getroffen.

Mittlerweile reisen wir mit 2 Hunden, wir hatten voriges Jahr in Sizilien einen ausgesetzten Welpen aufgelesen und haben auch zu Viert noch Platz genug in unserem Womo.
Thea & Stefan B.

War das der Pate für den Namen Xaluca?

Genau, das war die Vorlage...

Jede Minute genossen

Datum:

Liebes Wochner Team

Mit grosser Freude haben wir unsere 2 Ferienwochen mit dem neuen super Womo verbringen dürfen. Alles hat geklappt, wir haben jede Minute genossen und uns noch nie so wohl gefühlt. Herzlichen Dank für Ihre Arbeit und ein grosses Kompliment an alle. Die Fahrt durch die Camargue und Südfrankreich inkl. Pyrenäen war einfach ein Traum.

Mit freundlichen Grüssen
Reto Z.

Mujaro 570 ABG

Datum:

Übergabe mit Frühstück

Freudig wurde Familie F. Ihr neuer Mujaro übergeben. Nach leckeren Frühstücksbrötchen und einer umfangreichen Einweisung durch Herrn Mattes, konnte es endlich auf die große Reise gehen. Das Wochner Team bedankt sich für die leckeren Frühstücksbrötchen und den Obulus in die Teamkasse.

Wir wünschen Familie F. viele erholsame Ausfahrten mit dem neuen Mujaro 570 ABG

Weihnachtliche Düfte

Datum:

mit weihnachtlicher Vorstimmung und leckeren Lebkochen, wurde Familie W. ihr neuer Mujaro 470 ABG feierlich übergeben.
Nach umfangreicher Einweisung in das Fahrzeug ging es auch schon in Richtung Heimat...

Wir bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit, die leckeren Lebkuchen und den Obolus in die Teamkasse.

Das Wochner Team wünscht Familie W. noch viele erholsame Stunden im neuen Wohnmobil.  

Weihnachten in Musandam

Datum:

Hallo liebes Wochner Team,

wir sind vor ein paar Tagen am persischen Golf angekommen, sind nun auf der Fähre und werden im Laufe des Tages in Sharja (Vereinigte Arabische Emirate) ankommen.

Weihnachten werden wir in Musandam - eine omanische Enklave in den VAE - und Neujahr dann in Dubai feiern.

Wir sind sehr glücklich mit unserem Wochner-Mobil! So bequem wie wir reisen keine anderen Reiseteilnehmer. Wir haben auch immer genug Strom und Wasser - was will man da noch mehr. Den chaotischen Verkehr im Iran hat das Mobil dank seinem ausgezeichneten Fahrer ohne jeglichen Kratzer überstanden! - also keine weiteren Kampfspuren!

Gut 6 Monate nach der Übernahme unseres Mujaro 470 ABGS sind wir zur Reise „Überwintern im Oman“ aufgebrochen. Die Sommermonate verbrachten wir damit, unseren Wochner auf die grosse Reise vorzubereiten.

Die sehr abwechslungsreiche und interessante Fahrt führte uns in 6 Wochen (6’2’00 km) durch Polen, die Ukraine, Georgien, Aserbaidschan und den Iran auf die arabische Halbinsel. Seit Polen gibt es keine Campingplätze mehr; um so mehr schätzen wir die Annehmlichkeiten unseres Fahrzeuges: dank den 2 Lithium Eisen Batterien und dem leistungsstarken Ladegerät und Booster haben wir trotz Kompressorkühlschrank immer genügend Strom und brauchen damit auch nicht immer LPG zu suchen. Dank des grossen Frischwassertankes können wir immer bequem duschen und brauchen trotzdem nicht täglich nach Wasser zu suchen; so bequem wie wir, sind keine anderen Reiseteilnehmer unserer Gruppe unterwegs.

Diese Länder sind absolut problemlos zu bereisen, einzig die Grenzen sind oft mühsam und verlangen viel, sehr viel Geduld. Die Vereinigten Arabischen Emirate und der Oman haben die weltweit niedrigsten Kriminalitätsraten; wir fühlen uns absolut sicher.

Weihnachten verbrachten wir am Strand in Musandam bei angenehmen 25 Grad tagsüber; nachts kühlt es ab; dann ziehen wir uns in unser bequemes Wohnzimmer zurück.

Wir werden nun während knapp 2 Monaten den Oman ausgiebig bereisen und dabei hoffen wir, viele schöne Stellplätze in einsamen Wadis und an traumhaften Sandstränden finden.

Ende Februar treten wir die Rückreise an; wir sind zuversichtlich, dass wir das Visa für Saudi Arabien erhalten und so weiter über Jordanien mit Petra als absolutes Highlight nach Irsarel fahren können, von wo uns ein RoRo Schiff nach Salerno in Italien bringen wird.

Mitte April, wenn in Europa hoffentlich so richtig Frühling wird, werden wir wieder zu Hause sein; ebenfalls rechtzeitig für das Wochnertreffen in Bad Dürrheim, das ja dieses Jahr sozusagen vor unserer Haustüre stattfindet.

Mit freundlichen Grüssen
Walter und Margrit V.

Traumreisen

Datum:

mit unserem Mujaro 520 ABG

Liebe Wochners,

wie versprochen anbei einige Fotos von unseren Reisen durch Skandinavien und Island in den letzten 12 Monaten.

Liebe Grüsse
Familie H.

Aktuelle Neuigkeiten

Auswahlliste der Neuigkeiten

Ungewöhnliche Rekordjagt

Datum:

immer dabei, der Wochner Xaluca

so geht es mit dem fahrenden Wochner 5 Sterne Hotel von Golfplatz zu Golfplatz.

Mujaro II Modell 2020

Datum:

Neues aus der Ideenschmiede

Neuerungen 2020 die sich sehen lassen können:
- elegantes Außendesign in edlen Metallic-Farben
- neues, helles Holzlaminat in Eiche hell
- eigens entwickelte Trenntoilette "Cindy"
- neue LED-Innenbeleuchtung mit Nachtlicht
- schwarz verkleidete Lautsprecher zum Soundsystem
uvm.

23. Wochnertreffen

Datum:

im Münsterland

Liebe Wochnerfreunde,
wir laden Euch herzlich zum 23. Wochnertreffen vom 21.05.2020 bis 24.05.2020 nach Telgte im schönen Münsterland ein. Der für das Treffen reservierte Stellplatz befindet sich hinter dem offiziellen StellplatzMünsterland - Lauheide
Lauheide 3, 48291 Telgte

GPS 51° 59´ 51“ N – 7° 45´ 14“ E oder 51.997777 – 7.753889 oder N 510 59,885“ – E 0070 45,198“

Der Platz ist ab Montag 18.05.2020 bis Montag 25.05.2020 für unser Treffen reserviert. Die Gebühr beträgt für uns 10,00 € /Tag/Fahrzeug inkl. Strom, Ver- und Entsorgung. Für die Bezahlung der Stellplatzgebühr sind wir als Veranstalter verantwortlich. Wir werden die individuellen Kosten mit der Endabrechnung berechnen. Neben dem Platz befindet sich das Gasthaus Lauheide. Eine bekannte Kaffeewirtschaft mit Öffnungszeiten bis 18:00 Uhr Außerhalb des reservierten Zeitraumes kann der offizielle Stellplatz genutzt werden. Die Bezahlung muss dann direkt beim Gasthof erfolgen. Aus organisatorischen Gründen müssen wir die Teilnehmerzahl auf 50 Fahrzeuge begrenzen. Die Anmeldungen werden nach dem Eingang berücksichtigt. Sollten mehr Anmeldungen eingehen, wird eine Warteliste erstellt.

Anmeldeschluss ist der 29.02.2020

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei der Anmeldung eine Anzahlung von 30,00 € erheben müssen. Diese wird selbstverständlich bei der Endabrechnung verrechnet. Alles zum Treffen mit Programm und Anmeldeformular findet Ihr auf den PDF-Dokumenten, die Ihr bei Bedarf einfach ausdrucken könnt.

Wir freuen uns schon jetzt viele Wochnerfahrer im Münsterland begrüßen zu können.
Renate und Werner David - Werner Hardensett - Christine Bartling

E-Mail: ruw.david@t-online.de - E-Mail: hardensett@unitybox.de

Unsere neuen Mobil Homes

Datum:

Casa Mobile la Mare

lernen Sie unsere neuen Mobil Homes kennen. Wir bieten das etwas andere Tiny House mit modernem Design, beste Materialauswahl, hochstabil und top isoliert für kalte Wintertage, mit Warmwasserheizung, optional sogar als Fußbodenheizung ausgeführt, Solaranlage mit großer Speicherbatterie für unabhängigen Strombedarf, verschiedene Ausbaustufen hierzu sind möglich, moderne Innenausstattung mit verschiedenen Echtholz- und Steindekoren wählbar, Außenverkleidung in vielen hochwertigen Dekoren, verschiedenen Farben oder auch als Holzausführung möglich. 

Wochner e-catalog 2020

Datum:

Hier finden Sie unseren aktuellen, e-catalog 2020

Beachten Sie unseren Neuzugang im Katalog, den neuen Mujaro II 570 ABG. Einfach anklicken und los geht's!

Hier klicken -
https://user-CGwheSl.cld.bz/e-catalog-01-2020

Viel Spaß wünscht Ihr Wochner Team

Sie wollen lieber unsere reduzierte Druckversion? Kein Problem, wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Email.

Tel. 07544-95906- 0 , Zentrale , info@wochnermobil.de
Tel. 07544-95906- 11 , Karl-Heinz Wochner , email: karlheinz@wochnermobil.de
Tel. 07544-95906- 12 , Alfred Wochner , email: alfred@wochnermobil.de
Tel. 07544-95906- 11 , Nadine Wochner , email: nadine@wochnermobil.de
Tel. 07544-95906- 13 , Viktor Fast , email: viktor@wochnermobil.de
Tel. 07544-95906- 13 , Benjamin Keckeisen , email: benjamin@wochnermobil.de
Tel. 07544-95906- 11 , Stefan Nägele , email: stefan@wochnermobil.de

Haben Sie Fragen, wir sind gerne für Sie da.
Ihr Wochner Team

Der Caravansalon Düsseldorf 2018

Datum:

ging erfolgreich zu Ende

Das Wochner-Team bedankt sich bei allen Kunden und Interessenten für den überwältigenden Ansturm an unserem Stand. Wir hatten jede Menge zu tun und hoffen, dass wir trotzdem jeden Kunden bzw. Interessenten zufriedenstellend beraten konnten. Der neue Mercedes-Benz Sprinter vs30 feierte hier Premiere und wir freuen uns, Ihnen zukünftig ein hochmodernes Basisfahrzeug mit Heckantrieb, voll gepackt mit neuesten Sicherheits- und Fahrassistenten, anbieten zu können.

Herzlichen Dank auch an unsere zahlreichen Neukunden, die uns Ihr Vertrauen schenkten und uns Aufträge bis 2020 bescherten! Herzlichen Dank auch für Ihre Geduld!

Sollten noch Fragen unbeantwortet geblieben sein, so scheuen Sie sich nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. Ihre Email.

Ihr Wochner Team

Der neue Mujaro II

Datum:

Rechtzeitig zum Caravansalon Düsseldorf präsentieren wir Ihnen den neuen Mujaro II auf dem Mercedes Sprinter vs30.

Überzeugen Sie sich vom neuen Design mit markantem Heck. Natürlich alles in modernster LED-Technik, sequenzielen Blinkleuchten nebst Nebel- und Rückfahrleuchten, ebenfalls in LED-Ausführung.

Der neue Mujaro II erscheint in neuem Glanz. Kommen und überzeugen Sie sich selbst vom Stern unter den Reisemobilen.

20. Wochnertreffen

Datum:

in Weilburg Das 20. Wochnermobil Treffen stand unter einem guten Stern.

Alles - aber auch alles war perfekt von der Familie R. organisiert und ausgeführt.
Insgesamt waren 43 Wohnmobile angereist, die ersten bereits am Dienstag, um die Familie R. beim Aufbau des Zeltes zu unterstützen. Das Wetter war hervorragend, so dass die ersten Schweißtropfen bereits beim Einschlagen der Zeltnägel vergossen
wurden.
Der Stellplatz liegt unterhalb der Altstadt von Weilburg, direkt an einer Lahnschleife und ist voll versorgt. Über die Himmelfahrtstage wurde es ziemlich voll, aber die Wochnerwohnmobile stellten eine überragende Kulisse dar. Ein toller Anblick, der viele Neugierige anzog und zu mancher Anfrage nach dem Hersteller führte.
Die insgesamt 90 Personen hatten wie immer beste Laune mitgebracht und mitlerweile kann man getrost von einer "Wochnerfamilie" sprechen, obwohl immer wieder neue Teilnehmer hinzu kommen, die sich schnell in der Gemeinschaft wohl fühlen und dann zu
"Stammteilnehmern" des Wohnmobiltreffens werden.

Das Programm hatte für jeden Geschmack etwas dabei und sei hier nur in Stichworten festgehalten:

  • Anreise und Kennenlernabend mit einem phänomenalen Büffet und Gegrilltem.
  • Fahrradtour zur Kelterei Heil im 20 km entfernten Laubuseschbach, mit Verkostung von Fruchtsäften aller Art und Handkäs mit Musik, in Anlehnung an den Blauen Bock des Hessischen Fernsehens. Die Fahrt immer entlang des Weiltales war vor allem auf der Rückfahrt sehr entspannend, da es gefühlt nur bergab ging.
  • Stadtführung in Weilburg mit Besichtigungsmöglichkeit des Stadtmuseums.
  • Kanutour auf der Lahn nach Fürfurt, ca. 13 km, mit mehreren Schleusen und herrlichen Ausblicken in das Lahntal sowie Zugrückfahrt nach Weilburg.
  • Abschlussabend mit köstlichen Delikatessen aus der Region in Büffetform.
  • Durchführung und Auswertung einer Umfrage zum 20.Wochnertreffen und speziellen Fragen aus der Region Weilburg mit anschließender Preisverleihung durch die Kinder der Familie R. Ausgabe der gestifteten Preise der Firma Wochner und der Weinpräsente.
  • Gemeinsames Frühstück und danach Zeltabbau mit anschließender

Verabschiedung der Teilnehmer.
Es fanden wie immer sehr interessante Gespräche statt und der Erfahrungsaustausch,
sowie die Reiseberichte der gemachten Wohnmobiltouren dauerten bis weit in die Abende hinein.
Das nächste Wochnertreffen - das 21. - wird von Agnés und Philipp W. in Bad Dürrheim wie gewohnt am Himmelfahrtswochenende durchgeführt.
Wir wünschen Agnés und Philipp W. ein gutes Gelingen und bedanken uns noch einmal bei der Familie R. für ein unvergessliches 21. Wochnerwohnmobil Treffen in Weilburg. - Dankeschön -

Mit besten Grüßen von der sonnigen Nordseeküste
Ursel und Günter W. aus Wilhelmshaven

Einfach DOLL, wir gratulieren unserem Kunden und Weltmeister

Datum:

Gold für Außenseiter Benedikt Doll

Deutsches Sensations-Gold bei Biathlon-WM

Biathlet Benedikt Doll (26) hat im Sprint bei der Biathlon-WM in Hochfilzen sensationell die Goldmedaille gewonnen und sich erstmals zum Weltmeister gekrönt.

Doll setzte sich ohne Schießfehler mit nur 0,7 Sekunden Vorsprung auf Johannes Thingnes Bö (Norwegen/0) durch. Bronze ging an den Gesamtweltcup-Spitzenreiter Martin Fourcade (Frankreich/2 Fehler).

„Das ist der Hammer, das war ein perfektes Rennen. Was für ein geiler Tag“, jubelte Doll nach dem ersten Sieg seiner Karriere. Bislang war WM-Silber mit der Staffel sein größer Erfolg.

Unser Sensationssieger weiter: „Umso schöner ist es, dass es mit 0,7 Sekunden ganz nach oben gereicht hat. Ganz ehrlich, es war mir egal, ob es der zweite oder der erste Platz wird. Auch mit einem zweiten Platz wäre ich sehr zufrieden gewesen.“

Das Wochner Team gratuliert ganz doll dem frisch gebackenem Weltmeister.

Sponsoring des TuS Immenstaad

Datum:

Die Namen Özil, Schweinsteiger und Podolski bringt jeder sofort mit unserer Fußballnationalmannschaft in Verbindung, aber würden Sie das auch mit den Namen Angerer, Bartusiak, Gössling und Marozsan?

Unsere Frauen-Nationalmannschaft um Bundestrainerin Silvia Neid sorgt durch die zahlreich gewonnenen Titel in der jüngeren Vergangenheit für eine immer größer werdende Popularität des Frauenfußballs in Deutschland.

Die Euphorie, die durch die Titel mehr und mehr ausbrach, schwappte im Jahr 2002 auch nach Kluftern über, wo sich einige Mädels zum regelmäßigen Fußballspielen trafen. Diese Mädels haben sich am Ende als Mannschaft zusammengetan und nahmen am Spielbetrieb teil.

Leider mussten sie in der 1.Saison und auch in den darauf folgenden herbe Rückschläge einstecken, die nichts Gutes vermuten ließen. Trotzdem blieben die Mädels, die auch außerhalb des Spielfeldes zu Freundinnen wurden, weiterhin mit großem Willen und Engagement am Ball und kämpften sich Stück für Stück an die etablierten Mannschaften der Liga heran.

Die harte Arbeit sollte in der Saison 2008/2009 ihre Früchte tragen, mit der gewonnenen Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga.

In der Zwischenzeit hat sich die Mannschaft in Kluftern aufgelöst und der TuS Immenstaad kann sich über die 1. Frauenmannschaft in der Geschichte des Vereins freuen. Mit einem neuen Trainer und großer Unterstützung des gesamten Vereins wurde in die Saison 2013/2014 gestartet, in der man momentan auf dem 3. Tabellenplatz überwintert. Das soll es aber noch nicht gewesen sein; die Mannschaft bereitet sich ab Februar 2014 auf ihr großes Ziel vor: Aufstieg in die Bezirksliga!

Kabinengütesiegel 2017

Datum:

Bei Wochner gibt es keine Kompromisse, nur das Beste ist gut genug

Die Kabinen bestehen rundum aus einem beidseitigen GFK Sandwich, ohne Holzeinlagen oder Metallrahmen. Wartungsfrei verfugt und mit ordentlicher Zu- und Entlüftung versehen, gibt es darauf eine 10 jährige Dichtheitsgarantie.

Was will man mehr? Nichts! Sogar die Isolierung des bewohnten Fahrerhauses ist so gut gelungen, wie es wirtschaftlich sinnvoll erscheint und die Alkoven verfügen über einen voll isolierten Rollladen hinter dem Cockpit.

Die perfekte Kabine? Die Mobile aus Markdorf sind jedenfalls heiße Kandidaten dafür.

Die Redaktion von "REISEMOBILIST - Auf vier Rädern zuhause" gratuliert Wochner zu der Auszeichnung.

Fahrzeugpflege mit Yachticon

Datum:

Optimale Wirkung mit müheloser Anwendung...

... mit diesem Qualitätsanspruch erweiterte Yachticon im Laufe der Jahre konsequent das Sortiment, es erwies sich als Erfolgsrezept. Heute ist Yachticon führend in der Vielfalt von über 3000 Artikeln zur Boots- und Caranvanpflege.

Ob es um den dauerhaften Erhalt der Schönheit und den Wert des Reisemobils, um kleinere Reparaturen oder um den zuverlässigen Betrieb der Technik geht - Yachticon bietet das richtige Mittel.

Das Yachticon Sortiment erhalten Sie im gutsortierten Fachhandel und in jeder Bauhaus Yachticon-Abteilung.

Betankungsfilter für Gasanlagen

Datum:

Der Betankungsfilter WY-F 704 C...

... wird einfach für die Dauer des Tankens zwischen der Tankpistole und dem Gastank oder Gastankflache geschraubt. An diesen Filter können die gleichen Adapter angeschraubt werden wie am Füllstutzen.

Preis: 95 Euro

Tag der offenen Tür - Ein voller Erfolg Traumwetter machte den Sonntag zum großen Familientag

Datum:

Blauer Himmel und Sonnenschein

Zum Markdorfer Tag der Wirtschaft passte das sehr gut. Oldtimer- Parade, Blasmusik, Hüpfburg, Bewirtungsstände und natürlich die mit offenen Türen einladenden Unternehmen, darunter auch der Reisemobil- Hersteller "Wochner".

Schon kurz nach dem Startschuss zum Tag der Wirtschaft, brummt es so richtig im Gewerbegebiet Riedwiesen. Die Sonne lacht, die
Stimmung könnte kaum besser sein. Ein Tag, an dem von der Wirtschaftskrise wirklich niemand etwas hören will. Manch einer hat ohnehin
keinen Grund zum Klagen. Dazu gehört zum Beispiel die Firma Wochner Reisemobil GmbH. Aufträge bis weit ins nächste Jahr hinein, ange-
sichts der enormen Schwierigkeiten beim Branchenriesen Hymer mag den ein oder anderen verwundern. Doch genau im Unterschied zu
dem Branchenriesen liegt das Erfolgsgeheimnis des kleinen Konkurrenten aus Markdorf.

"Wir bauen keine riesigen Stückzahlen, sondern individuell nach Kundenwunsch", so Alfred Wochner. Und dafür ist auch in Krisenzeiten die
Nachfrage der gehobenen Mittelschicht nach wie vor zur Genüge vorhanden. Und manche, die den Tag der Wirtschaft dazu nutzen, mal hinter
die Kulissen des Reisemobilbauers zu schauen, geraten zumindest ein bisschen ins Träumen, wenn sie sich für ein paar Minuten hinters
Wohnmobilsteuer setzen.

Für die Hungrigen heizte der Fanfarenzug den Grill an, Steaks, Pommes und Schupfnudeln standen auf der Speisekarte. Die Stimmung wurde
von dem Italo- Duo "I ragazzi del sud" zum Siedepunkt gebracht, bis das der Bär tanzt.

Spende an den Kindergarten Markdorf

Datum:

Wer Eis isst...

...der fördert den Kindergarten.

Weitere Informationen für Sie

Wochner e-catalog 2020

Datum:

Der aktuelle Katalog ist da.

Zum Downloaden hier Klicken

Hier können Sie sich nun den aktuellen Wochner e-catalog 2020 herunterladen. In diesem finden Sie alle aktuellen Informationen, Technische Daten, Zubehör und Preise zu den Mobilen und Mobil Homes.

Steigen Sie ein ...

Datum:

... in die Welt von Wochner

Sie erreichen uns unter:

Zentrale: 07544-95906-0

Karl-Heinz Wochner 07544-95906-11
Alfred Wochner 07544-95906-12

Service: 07544-95906-13
Viktor Fast
Benjamin Keckeisen

10 GUTE GRÜNDE, warum Sie sich für ein Reisemobil aus unserem Haus entscheiden sollten:

  1. alle Kundenwünsche werden, wenn möglich, erfüllt

  2. persönliche Betreuung vom Anfang bis zur Auslieferung

  3. ein hochqualifiziertes Team steht Ihnen zur Seite

  4. das beste Fahrgestell, der Mercedes Sprinter VS 30

  5. Fertigung mit Liebe zum Detail

  6. durchdachte und hell gestaltete Grundrisse

  7. 10 Jahre Dichtheitsgarantie auf den Wohnkabinenaufbau

  8. nur alle 2 Jahre od. 20.000 km Service nötig

  9. komplett verklebte, top isolierte Glasfaserbauweise

  10. Top Preis/ Leistungsverhältnis

Menü Top